Carolin, 27, Aschersleben

Sexdates in der kostenlosen Kontaktbörse finden

Mein Name ist Carolin, aber mir ist es lieber wenn du mich einfach Caro nennst. Wir wollen es hier doch alle etwas vertrauter haben und Formalien über Bord werfen. Den ich suche hier erotische Abwechslung vom Alltagsleben und würde sehr gerne eine Mischung aus romantischen und auch hemmungslosen Stunden zu zweit erleben.
Die Möglichkeiten und vor allem den Spaß am Internetdating habe ich erst kürzlich für mich entdeckt, aber seitdem hat es mich voll gepackt.

Lustvolle Sexdates in der kostenlosen Kontaktbörse finden ist sozusagen mein Hobby geworden. Vielleicht hätte ich das nicht schreiben sollen, das hört sich so schlampig an. Ich treffe mich ja aber nicht mehrmals in der Woche mit verschiedenen Männern. Alleine schon die Kontaktaufnahme und den Onlinekontakt mit fremden Leuten über das Internet finde ich schon spannend. Und natürlich, wenn es dann auch mal zu einer privaten Verabredung kommen sollte, dann wird es natürlich besonders aufregend. Aber das passiert ja meistens nicht so schnell.
Da sollte dann schon einiges passen und das gemeinsam erst online herauszufinden macht mir Spaß und ist auch ziemlich interessant.
Erst dachte ich, dass man online wohl hauptsächlich nur auf seltsame Typen trifft, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Die meisten Männer sind wirklich umgänglich, geben sich Mühe und scheinen ganz normale Menschen zu sein. Also keine abgefahrenen Nerds oder so.
Ich mag eher zärtlichen Blümchensex und ziehe dazu gerne erotische Dessous an, in denen ich mich besonders wohl und sinnlich fühle.
Aber ab und zu nach und je nach Partner und Stand der Vertrauensbasis mag ich es auch mal heftiger. Wenn dem so ist, werde ich es dir schon zeigen.
Aber erst muss man sich mal etwas näherkommen. Nach ein paar Nachrichten, die wir miteinander gewechselt haben, finde ich ein Telefonat oder eine Videounterhaltung ziehlführender.
So und nun checke ich mal meine Mails. Vielleicht ist ja schon eine von dir angekommen?

Thea, 47, Germering: Toyboy gesucht für langfristige Affäre

Auch ich grüße meine Besucher ganz herzlich und hoffe auf einen regen Onlinekontakt, der vielleicht ja auch mal in einer persönlichen Begegnung endet. Denn schließlich haben wir uns doch dafür auf dieser Sexplattform registriert um etwas zu erleben und nicht nur rein virtuelle Kontakt zu knüpfen.
Verzeiht meine etwas ordinäre Überschrift, aber nachdem ich viele Datinganfragen erhalten habe, die überhaupt nicht zu meiner aktuellen Suche passen, dachte ich mir, dann doch lieber gleich laut und groß schreiben was ich gerade will. Das macht die Sache für alle Beteiligten klarer und erspart mir unnötige Absagen auf viele nette Datingnachrichten schreiben zu müssen.
Denn immer wieder erreichen mich Nachrichten von Männern in meinem Alter oder darüber, die nur zwanglose Fickdates für schnellen Sex wünschen.

Beides möchte ich nicht. Ich möchte einen jüngeren Sexpartner finden um ein relative dauerhaftes Sexverhältnis aufzubauen, in dem wir beide intensive sexuelle Freuden miteinander teilen, aber auch mal als unverbindliches Teilzeitpaar Ausflüge und Kurztrips unternehmen.

Sexverhältnis

Das soll ein reizvolles, erotisches und unterhaltsames Abenteuer für uns beide darstellen. Natürlich ohne jeglichen Zwang. Spaß und Sex sollen im Fokus stehen. Und ich stehe dazu, dass ich sozusagen die Cougarmama bin, die dich zwar nicht für sexuelle Dienste bezahlt, aber problemlos die Kosten für aufwendigere Unternehmungen wie Hotelaufenthalte übernimmt. Das macht mir nichts. Ich bin finanziell gut gestellt und ich weiß, dass junge Leute oft über geringe finanzielle Mittel verfügen.

Ich muss zugeben, dass ich manchmal eine äußerst frivole Ader habe und daher sollte man sich auf etwas gefasst machen. Du solltest schon Lust auf ausgiebigen Sex mit einer reifen Frau wie mir haben, denn ich kann beim Sex ziemlich fordernd sein. Aber junge Männer verfügen ja im Regelfall über die notwendige Potenz uns beiden lange und ausgiebige Sexfreuden zu bescheren. Oh ich liebe es wenn ein adretter Jüngling meine rasierte Muschi leckt. Und natürlich noch viele andere Dinge, die ich jetzt nicht detailliert an dieser Stelle ausführen möchte.
Ich bin übrigens Raucherin und trinke auch gerne mal einen schmackhaften Wein. Auch du solltest kein Genussverächter sein, denn zusammen genießt es sich doch gleich doppelt so schön.
Gerne lasse ich es mir richtig gutgehen und zusammen können wir uns auch mal verwöhnen lassen und vielleicht sogar ab und zu mal etwas im Luxus schwelgen.

Konnte ich etwas dein Interesse wecken? Dann bin ich auf deine Nachricht neugierig. Bitte keine dicken Männer über 30.
„Thea, 47, Germering: Toyboy gesucht für langfristige Affäre“ weiterlesen